Anzeige

Diese Spende hilft Kindern garantiert

Der Förderverein „Rudolf Elle“ am Deutschen Zentrum für Orthopädie leistet einen Teil zur Finanzierung der Behandlung von kranken Kindern an den Waldkliniken Eisenberg. Ihre Spende kommt hier sicher an.

HELFEN SIE HELFEN

Schon eine kleine Summe ist ein großer Beitrag, um die vielfältigen Projekte ihrem Ziel näher zu bringen und ganz besonders Kinder zu unterstützen. Denn die Kleinen stehen ganz besonders im Fokus des Fördervereins „Rudolf Elle“ am Deutschen Zentrum für Orthopädie.

Sie können beispielsweise eine Kinder-Patenschaft unterstützen oder dabei mithelfen, eine Tiertherapie zu finanzieren oder Kinder in der Klinik mit einem Stofftier zu versorgen.

„Als offene Gesellschaft tragen wir die Verantwortung für ein respektvolles Leben miteinander. Deshalb ist es unsere Pflicht, Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht oder die unsere Hilfe brauchen“, erklärt Birgit Diezel, Vorsitzende des Fördervereins. „Mit dem Förderverein ‚Rudolf Elle‘ wollen wir dieser Aufgabe nachkommen und ein Vorbild sein für unsere Gesellschaft.“

16 KINDER AUS KRISENGEBIETEN KOSTENFREI BEHANDELT

Dabei steht Idee des Helfens immer über allem. Deshalb unterstützt der Förderverein die Arbeit am Deutschen Zentrum für Orthopädie an den Waldkliniken Eisenberg. Dort wird Menschen täglich geholfen.

Seit 1996 wurden an den Waldkliniken Eisenberg 16 Kinder vor allem aus Krisengebieten kostenfrei behandelt. Monatelange Therapien, komplizierte Operationen, Geduld und viel Zuwendung halfen, dass die Kinder gesund in ihre Heimat zurückkehren konnten und nun wieder ein besseres Leben führen können.

Weitere Informationen, die Spendenmöglichkeit oder den Online-Mitgliedsantrag finden Sie unter www.rudolf-elle.de.

© Waldkliniken Eisenberg