Anzeige

Eisenmoorbad in Bad Schmiedeberg

Das Eisenmoorbad in Bad Schmiedeberg prägt den Charakter des Ortes. Es steht als anerkanntes Moor-, Mineral- und Kneippheilbad für medizinische Kompetenz und Qualität sowie für Ruhe und Naturnähe mit einer Kurtradition seit 1878. Die beiden Fachkliniken für Orthopädie und Gynäkologie befinden sich in mitten des liebevoll gestalteten Kurgeländes. Die verkehrsfreie Promenade verbindet Kurpark, Schwanenteich, Kurhotel und Gäste-Villen miteinander. Die langjährige Erfahrung bei der Anwendung natürlicher Heilmittel sichern die Behandlungserfolge der zahlreichen Therapiemöglichkeiten.

Bewährtes MOOR

Vor allem das heilsame Moor hat das Heilbad bekannt gemacht. Bereits seit der Gründung im Jahr 1878 wird es in Bad Schmiedeberg zur Behandlung von orthopädischen Erkrankungen, wie Morbus Bechterew oder Osteoporose sowie bei gynäkologischen Erkrankungen, wie Endometriose genutzt. Dabei wird das verwendete Moor vor Ort, in der eigenen Moorküche schonend aufbereitet.

 

Wertvolles HEILWASSER

Gleich drei Brunnenquellen sind auf dem Kurgelände zu finden. Sie enthaltenen wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente. Regelmäßig getrunken, können sie einem Mineralstoffmangel vorbeugen oder ein Defizit ausgleichen. In Bad Schmiedeberg sind die Heilwasser-Trinkkuren Bestandteil zahlreicher Kurangebote.

Heilendes RADON

Als eine der wenigen Kureinrichtungen Mitteleuropas, nutzt das Eisenmoorbad das natürliche Edelgas Radon als Heilmittel. Es wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend auf den Organismus.

Gesundheit durch KNEIPP

Gleich 5 Kneipp-Anlagen findet man auf dem Kurgelände. Zusätzlich bietet das einzigartige Kneipp-Therapiezentrum einen Ort der Ruhe. Es wurde speziell für die Anforderungen des Naturheilverfahrens nach Sebastian Kneipp konzipiert und gebaut. Neben Tauch- und Tretbecken, gibt es einen Kräutergarten und eine Tee-Bar. Alle Kneipp-Anlagen können während eines Kuraufenthalts kostenfrei genutzt werden.

Beruhigendes SALZ

Mit der neuen Salzlounge und dem 2021 errichteten Gradierwerk bietet das Eisenmoorbad ganzjährig wirksame Anwendungen bei Haut-, Atemwegserkrankungen und Allergien an. Ausgewählte Therapieangebote bieten eine perfekte Kombination aus Inhalation, Bewegung und Entspannung.

Gästeservice Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg

Kurpromenade 1
06905 Bad Schmiedeberg
Tel: 034925 / 6 30 37
Fax: 034925 / 6 38 89
gaesteservice@embs.de
www.eisenmoorbad.de