Anzeige

KARASVILLEN in Dresden Blasewitz

Mit 40 schon an die 70 denken? Eine Wohnung, die für den Ruhestand die passende Umgebung ist und gleichzeitig eine Alterssicherung, sichert schon früh Selbstbestimmtheit.

Ein Leben im gewohnten Zuhause bis ins hohe Alter

Sie stehen mitten im Leben? Zufriedenheit, Wohlergehen und Glück sind zum einen mit den Menschen verbunden, die einen umgeben, zum anderen auch mit dem Zuhause, dem Stück ganz persönlicher Heimat, den eigenen vier Wänden. Mit den Nachbarn teilen Sie schöne Erlebnisse, wie einen langen Spaziergang, einen Bummel durch die Stadt oder einen gemütlichen Spieleabend. 

Einen alten Baum verpflanzt man nicht, lautet ein bekanntes Sprichwort. Die oft über Jahrzehnte gewohnte Lebensumgebung im Alter zu verlassen schmerzt. Auch, weil oft soziale Kontakte, das alte Umfeld, damit verloren gehen. Die Aussicht, genau diese negativen Gefühle nicht erleben zu müssen, macht in jungen Jahren ein Nachdenken nötig: Was muss meine Wohnung in ein paar Jahren bieten? Wie sichere ich mir bereits jetzt die Gewissheit, mein Domizil nicht aufgeben zu müssen, wenn ich nicht mehr 100 prozentig fit bin? Wie finde ich heute schon die Nachbarn, mit denen ich auch noch in ein paar Jahren meine Freizeit verbringen kann? Wie gelingt unter Berücksichtigung all dieser Komponenten eine sinnvolle Altersvorsorge?

Mit dem Begriff des Betreuten Wohnens wurde sich intensiv auseinander gesetzt. Das Ergebnis  sind Regeln, wie beispielsweise die Definition von Barrierefreiheit. Verschiedene DIN-Normen und Kriterienkataloge zeigen klar auf, ab wann von Betreutem Wohnen gesprochen werden kann. Der bundesweit führende Spezialist für die Entwicklung barrierefreier Seniorenimmobilien, die TERRAGON AG, trägt seit 20 Jahren maßgeblich dazu bei, diese Standards noch klarer zu definieren und umzusetzen.

Individuelle Serviceleistungen für jede Lebenslage

Mit den KARASVILLEN entstehen derzeit 44 Eigentumswohnungen in schönster Lage – nicht weit vom Elbufer, der Schillergalerie als Versorgungszentrum, kleinen Geschäften zum Bummeln, einem Ärztezentrum entfernt. Die vielfältigen Wohnungsgrundrisse mit 1,5 bis 3 Zimmern haben eine Größe von ca. 45 m² bis ca. 90 m². Mit der Barrierefreiheit erfüllen sie höchste Ansprüche an altersgerechtes Wohnen. Ein professionelles Serviceangebot mit Grund- und zusätzlichen Wahlleistungen, die individuell abgerufen werden können, bietet die Möglichkeit ein eigenverantwortliches Leben zu fördern. Das qualifizierte Personal unterstützt zu festen Sprechzeiten mit Beratungs- und Informationsangeboten und kümmert sich auch im Falle von Krankheit oder bei Pflegebedarf um die Vermittlung und Organisation hauswirtschaftlicher und pflegerischer Leistungen. Durch das Gemeinschaftseigentum steht ein Salon zur Verfügung, der den Rahmen für das gesellschaftliche Angebot und gemeinschaftliche Freizeitaktivitäten bildet. Eine gehobene Ausstattung mit Fußbodenheizung, Parkettböden aus Eichenholz und modernen bodengleichen Duschbädern, Balkon oder Terrasse rundet den Komfort ab. 

Weitere Informationen zu den KARASVILLEN unter:

Telefon: 0351-31294377 oder 0172-2514136

E-Mail: info@karasvillen-dresden.de

Web: www.karasvillen-dresden.de

© Karasvillen