Anzeige

Zeitlos spannend – eine Reise durch die Zeit

13. Familienfest am 23. Juni 2019, 11 bis 17 Uhr im egapark Erfurt.

Familienfest im egapark Erfurt

Das Motto des diesjährigen Familienfestes klingt nicht nur spannend – das ist es auch. Das Bühnenprogramm ist GEWOHNT abwechslungsreich; die beteiligten Aussteller sind GEWOHNT zuverlässige Partner des Regionalverbundes; für die Besucher aller Alters- und Interessengruppen bieten sich GEWOHNT spannende Aktionsflächen, gebündelt in vier Themeninseln:
GEWOHNT aktiv. GEWOHNT kreativ. GEWOHNT musikalisch. GEWOHNT informativ. 

Das Programm

Durch den Tag und das Bühnenprogramm begleitet uns Johannes-Michael Noack, den mdr-Hörern wohl besser bekannt als „Johannes und der Morgenhahn“. 

Markenzeichen der Coverband Mr Jam, die zwischen den einzelnen Bühnenacts die zum entsprechenden Jahrzehnt passenden Hits spielt, sind rote Schuhe. Die sieben Musiker begeistern mit einem vielseitigen Programm aus Musik, Show und Emotion und tun dies mit viel Leidenschaft. 
Wir starten mit den 50er Jahren und einem Double von der Stilikone Marlene Dietrich. Sie verzaubert die Besucher mit bekannten Berliner Gassenhauern und Chansons. 

FOKUS FASHION aus Erfurt begeistert mit Tanzshows zu Ohrwürmern aus den 60er und 80er Jahren. Singen und tanzen Sie einfach mit!
Es gibt nur wenige Superhits der 70er Jahre, die noch heute fast täglich im Radio laufen. Wer fällt Ihnen bei „Moviestar“, „Horoscope“ und „Motorcycle Mama“ ein? Klar! Harpo aus Schweden. Und genau dieser besucht uns am 23. Juni im egapark.

Der Erfurter Kabarettist Dominique Wand philosophiert über „die guten alten Zeiten“ und fühlt den Wahrheiten des Alltags auf den Zahn. 
Zum Abschluss erleben Sie die Neuzeit: Kaum ein anderes deutsches Musik-Projekt ist das ganze Jahr so erfolgreich unterwegs wie Christina Rommel und Band. Ihre Songs sprühen vor Energie und Leidenschaft. Ihre Stimme und die deutschen Texte sind längst eine Qualitätsmarke mit Alleinstellungsmerkmal in der deutschen Rock- und Pop-Szene.

Veranstalter ist seit 2007 der Regionalverbund der Erfurter Genossenschaften mit den dazu gehörenden drei größten Erfurter Wohnungsbaugenossenschaften Einheit, “Erfurt“ und Zukunft. Als Marketingdachmarke ist er nicht nur die einfache Summe dreier WBGs, sondern bündelt deren Kompetenzen.

Der Bonus zusätzlich für die Mitglieder der drei WBGs: ihre Genossenschaftskarte gilt am 23. Juni 2019 für insgesamt bis zu 4 Personen als Eintrittskarte für den egapark sowie als Fahrkarte von der Wohnadresse zum egapark und zurück im Stadtgebiet Erfurt (Tarifzone 10). 
Informationen unter www.erfurter-genossenschaften.de

© Erfurter Genossenschaften